15.03.2019

von B° RB

Karneval der Tiere

Karneval der Tiere mit Maus und Monster – Klassik für Kinder mit viel Spaß im KU‘KO Rosenheim

Karneval der Tiere mit Maus und Monster

Gemeinsam mit den Münchner Philharmonikern für Kinder sowie mit jungen Musiktalenten, Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, zeigt Heinrich Klug sein neues klassisches Konzertprojekt für Kinder und Familien am Sonntag, den 17. März 2019 um 16.30 Uhr im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim

Wer kennt ihn nicht, den „Karneval der Tiere“ von Camille Saint Saens? Diese plastischen, humorvollen Charakterbilder von Tieren, diese Ohrwürmer hört man immer wieder gern. Aber die Geschichten drum herum hinken meist ein wenig. Nun gibt es aber von Helga Pogatschar eine Kinderoper „Maus und Monster“ mit dem Text von Rudolf Herfurtner. Text und Musik sind fetzig und modern. Die Instrumentation ist fast identisch mit der des „Karnevals der Tiere“ und so hat Heinrich Klug einige der Monstergeschichten in den „Karneval der Tiere“ hineingenommen und so ein neues Stück daraus gemacht, in dem die Tiere von Saint Saens mit den Monstern in Wettstreit treten.

Gil, der geigende Mäuserich mit den grünen Hosen überlistet alle Monster, weil er schlau ist. Zum Glück gibt es überragende kleine geigende Preisträger von „Jugend musiziert“, die mit Hilfe einer kleinen singenden und tanzenden Mäuseschar die Monster besiegen. Es tanzt das Ballettensemble der Musikschule Gilching. Und die Partie der Sänger-Erzählerin ist aberwitzig virtuos und der ungewöhnlichen Stimmakrobatin Salome Kammer wie auf den Leib geschrieben.

Freuen Sie sich auf ein Kinderkonzert, bei dem es viel zu lachen und mitzusingen gibt - wie man das kennt, wenn Heinrich Klug dazu einlädt.

Tickets sind erhältlich im Vorverkauf beim Ticket-Service im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim, Montag bis Freitag, 9-17 Uhr, Samstag 10-14 Uhr, telefonisch unter Tel. 08031/365 9 365 oder online unter: www.kuko.de

Passend zum Thema

Landestheater Coburg: Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart. Libretto von Emanuel Schikaneder. Premiere am 29. September

Mehr aus der Rubrik

Die Tanz-Show voller Leidenschaft und Emotion im KU‘KO Rosenheim

Rosenheimer Sommerfestival: Im Juli 2019 rocken die Musikikonen endlich wieder in Deutschland. Support: Beyond the Black. Das Konzert ist bereits ausverkauft

Es steht fest, wer am 17. Juli 2019 vor Wincent Weiss den Konzertabend beim Sommerfestival in Rosenheim eröffnet: Der deutsche Singer und Songwriter Michael Schulte

Teilen: