15.03.2018

von B° RB

A Tribute to the Blues Brothers

Die Musical-Show "A Tribute to the Blues Brothers" im KU'KO Rosenheim. Eine energiegeladene Musical-Show erwartet die Besucher am Sonntag, den 18. März um 20 Uhr im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim

A Tribute to the Blues Brothers

Ihr Markenzeichen: schwarzer Anzug, schwarzer Hut, schwarze Sonnenbrille. Ihre Mission: die Rettung eines katholischen Waisenhauses mit Hilfe des Blues. Das sind die Brüder Jake und Elwood - kurz: die Blues Brothers! Sozusagen in göttlichem Auftrag trommeln sie ihre alte Band zusammen, liefern sich spektakuläre Verfolgungsjagden mit Gesetzeshütern, begehren gegen die Wohlstandgesellschaft auf und kennen nur ein Ziel: das ultimative Blues-Konzert. 

Dabei wird in diesem „Tribute“ Landis’ Kultfilm aus dem Jahr 1980 nicht einfach nacherzählt; die Zuschauer erfahren vor allem etwas über das wild bewegte Leben der beiden Komiker John Belushi und Dan Aykroyd, die als Männer hinter den Sonnenbrillen die Blues Brothers erst ins Leben gerufen haben. Was 1977 als lustiger Sketch für die beliebte NBC-Comedy-Show „Saturday Night Live“ begann, entwickelte bald ein Eigenleben und wurde schließlich Kult. Der Rest ist Geschichte - und eine großartige noch dazu! 

Eine Inszenierung von Ingmar Otto, unter musikalischer Leitung von Viktor Pries. Die Kostüme sind von Matthias Strahm und die Choreografie von Janne Geest. Verantwortlich für die Videokunst sind Thomas Drechsel, Thomas Herr und Oleg Ladnov.

In „A Tribute to The Blues Brothers“ vereinen sich Witz, Charme, Action, Drama, unschlagbar coole Typen und eine der besten Filmmusiken aller Zeiten zu einem actionreichen Musical voll unvergesslicher Songs wie „Jailhouse Rock“, „Gimme Some Lovin’“, „Stand By Your Man“ und natürlich „Everybody Needs Somebody To Love“. Dargeboten von großartigen Darstellern und Tänzern und 7 Musikern, die mit ihrem Charme jedes Publikum begeistern.

Tickets sind erhältlich im Vorverkauf beim Ticket-Service im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim, Montag bis Freitag, 9 – 17 Uhr, Samstag 10 – 14 Uhr, oder unter Tel. 08031/365 9 365, Mail: ticketverkauf@vkr-rosenheim.de oder im Internet unter: www.kuko.de

Passend zum Thema

HOLLYWOOD VAMPIRES ALICE COOPER - JOE PERRY - JOHNNY DEPP: Einer der heißesten Acts im Sommer 2018 in München

2018 noch mehr "Ludwig²". • Das Festspielhaus in Füssen wird das Stammhaus des Erfolgs-Musicals • 60 Vorstellungen im kommenden Jahr mit vielen Stars

1991 präsentierte Walt Disneys Neffe den Film „The Beauty and the Beast“, der zuletzt im Frühjahr 2017 als Neuverfilmung ein Kinoerfolg war. Mit der Show von Andrea Friedrichs ist vor fünf Jahren ein Stück entstanden, dass die europäische Märchentradition aufgreift und die bewegende Botschaft der Erzählung "Die Schöne und das Biest" behutsam auf die Musicalbühne transportiert

Mehr aus der Rubrik

Ausgezeichnete Klassikgrößen gastieren in Rosenheim. Vorverkauf für die neue Meisterkonzertreihe im KU’KO startet

Teilen: