14.08.2017

von B° RB

Digitale Schnitzeljagd

Neues Angebot der Rosenheimer Touristinfo – eine digitale Schnitzeljagd für Jung und Alt durch die Innenstadt

Entdeckungstour durch Rosenheim

Kinder und Familien aufgepasst: Ab August gibt es rund um den Max-Josefs-Platz eine besondere Art der Stadterkundung. Neben der normalen Altstadtführung bietet die Touristinfo nun eine neue kostenfreie App an. 

Anhand lustiger aber auch kniffliger Rätsel und Aufgaben führt die App den Kunden quer vom Startpunkt an der Touristinfo am Hammerweg über den Max-Josefs-Platz und Ludwigsplatz bis zum Rathaus. Doch wie bereits erwähnt: Rätsel stellen sich in den Weg und nur mit der richtigen Lösung kommt man weiter. So wird aus einer für Kinder nicht immer interessanten Stadtführung ein einmaliges Erlebnis, bei dem natürlich die ganze Familie mit einbezogen werden darf.

Die Wegstrecke ist nicht mehr als 1,5 km, wofür man ungefähr eineinhalb Stunden einplanen sollte.

Die Informationen zur App sind an der Touristinfo erhältlich – ein Flyer führt dabei durch die Anmeldung bis zum Start. Und – bedingt durch das in der Stadt vorhandene freie CITY-WLAN der Komro ist kein Internetzugang erforderlich. 

Das Team der Touristinfo freut sich auf große und kleine Detektive, die die Rätsel rund um Rosenheim lösen. Weitere Informationen hierzu gibt bei der Tourist-Info Rosenheim, Telefon 08031/365-9061, www.touristinfo-rosenheim.de.

Passend zum Thema

Bücherei Prien: digitale Schnitzeljagd in den Sommerferien

Mehr als eine halbe Million Euro für den guten Zweck: Bamberger Charity-App smoost unterstützt gemeinnützige Vereine

Bonusprogramme: Kunden können nun per Smartphone ihre Einkäufe vereinfachen

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: