24.01.2016

von VERANSTALTUNGS+KONGRESS GmbH B° RB

Romantisches Kammerkonzert

Pianist Dieter Lallinger & Cellist Wen-Sinn-Yang spielen Kammerkonzert im KU‘KO

Pianist Dieter Lallinger

Die beiden weltweit erfolgreichen Musiker, der Pianist Dieter Lallinger sowie der Cellist Wen-Sinn Yang haben für das Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim wieder einen kammermusikalischen Abend konzipiert. Am Mittwoch, 27. Januar 2016 um 20 Uhr bringen sie drei deutsche Romantiker zur Aufführung. Gespielt wird die Sonate op. 45 B-Dur von Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumanns fünf Stücke im Volkston op. 102 sowie die Brahm’sche Sonate op. 38 e-moll. Außerdem ein Überraschungsstück. 

Dieter Lallinger, geboren in München, studierte an der dortigen Hochschule für Musik und Theater von 1964-69 bei Ludwig Hoffmann und Maria Hindemith-Landes. Er erhielt 1972 den staatl. Förderungspreis für junge Künstler und Schriftsteller, verliehen vom Freistaat Bayern und war Preisträger bei mehreren internationalen Wettbewerben. Dieter Lallinger machte Tourneen durch Skandinavien, Griechenland und den Nahen Osten und ist Prof. em. der Universität der Künste, Berlin.

Wen-Sinn Yang zählt zu den vielseitigsten Persönlichkeiten als Kammermusiker und Solist im Cellofach. Seit dem Gewinn des Ersten Preises beim Internationalen Musikwettbewerb in Genf 1991 ist Wen-Sinn Yang ein gern gesehener Gast auf den bedeutenden Konzertpodien und Musikfestivals in Europa und Asien. Im Anschluss an sein Engagement als Erster Solocellist im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, mit dem er vielfach solistisch auftrat, wurde er 2005 als Professor an die Hochschule für Musik und Theater München berufen.

Tickets sind erhältlich im Vorverkauf beim Ticket-Service im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim, Montag bis Freitag, 9 – 17 Uhr, Samstag 10 – 14 Uhr, oder unter Tel. 08031/365 9 365, oder im Internet. 

Passend zum Thema

Konzert mit Sousi und die Grammophoniker am 21.11.2015 um 20.00 Uhr im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, Spitalitäten

Nach Abschluss ihrer Erfolgstournee "Mit den Gezeiten" im Dezember 2014 erscheint im Mai 2015 das neue Album von SANTIANO

Melody Gardot bei den Ingolstädter Jazztagen am 8. November. Vorverkauf ab 22. Mai

Mehr aus der Rubrik

Benefizkonzert "Fremde werden Freunde" im KU’KO mit Zubin Mehta, dem Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks sowie Solisten von Weltrang

Eine Kombination aus weihnachtlichen Klängen und den bekanntestens Hits der beliebtesten Musicals ist die A Musical Christmas Show.

Teilen: