14.06.2010

von B°-MR

Rosentaufe im Riedergarten

Eine brandneue Rosenzüchtung von Deutschlands bekanntestem Rosenzüchter Wilhelm Kordes wird getauft.

Neue Rosenzüchtung names Out of Rosenheim

Neue Rosenzüchtung names Out of Rosenheim

Rosentaufe im Riedergarten - alle Bürger sind eingeladen

"Out of Rosenheim", so heißt eine brandneue Rosenzüchtung die zu Ehren der Landesgartenschau von Deutschlands bekanntestem Rosenzüchter Wilhelm Kordes kreiert wurde.

Am Mittwoch, den 16. Juni 2010, um 11 Uhr wird die "Out of Rosenheim" in Anwesenheit von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, des Züchters und Pressevertretern offiziell im Rosenheimer Riedergarten getauft. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Trompetern des Ignatz-Günther-Gymnasiums.

Da solch eine Rosentaufe eine außergewöhnliche Veranstaltung ist, lädt die Landesgartenschau, gemeinsam mit dem Citymanagement Rosenheim und dem Rosenheimer Gartencenter herzlich alle Rosenfans und interessierten Bürger ein, an diesem feierlichen Akt teilzunehmen. Nachdem die Rose schon im Stadtwappen für Rosenheim steht, wird die "Out of Rosenheim" in Zukunft zu einer Art blühender Botschafterin Rosenheims, weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Die Besucher gehören dann zu den ersten, die die "Out of Rosenheim"- Rose bestaunen und gleich für den heimischen Garten erstehen können. Denn bisher ist dies Rosenzüchtung noch nicht im Handel.

Die Rosentaufe findet im Riedergarten neben dem Stadtbach-Gerinne statt.

Die Beetrosenneuheit, die als Botschafterin von Kordes auf der Landesgartenschau in Rosenheim vorgestellt und getauft wird, zeigt ihre romantisch geformten Blüten in einem strahlenden Rot.

Die Blüten stehen in schönen Dolden von bis zu 7 Blüten und eignen sich auch hervorragend für schöne Blumensträuße, da die Petalen sehr fest und haltbar sind. Die Pflanze wird bis zu 80 cm hoch, ihre hervorragende Blattgesundheit macht diese Rose zu einem Highlight in jedem Garten.

Im neuen Kordes-Katalog der im Juli 2010 erscheint, wird die Beetrose "Out of Rosenheim" als Neuheit vorgestellt. Die ersten wurzelnackten Pflanzen stehen Privatkunden ab Oktober 2010 bundesweit zur Verfügung.

Passend zum Thema

Die Arche der Hochschule Rosenheim steht schon auf dem Gelände der Landesgartenschau in Rosenheim

Die erste große gärtnerische Abnahme der Landesgartenschau 2010 hat bereits stattgefunden mit 11 Themengärten.

Mit zwei stylishen und noch dazu umweltfreundlichen Fahrzeugen macht Fiat Bernegger die Gartenschau mobil.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: