Kleppermuseum in Rosenheim

Kleppermuseum in Rosenheim im Chiemgau

Im Jahr 2001 öffnete das Klepper-Museum seine Pforten. Das kleine Industriemuseum zeigt die Geschichte und Produkte der Rosenheimer Firma Klepper, die durch ihre Faltboote weltweit bekannt geworden ist und sich durch die Produktion von Wetterkleidung (Klepper-Mantel), Zelten u.a. einen internationalen Ruf eworben hat. Bis heute produziert die Firma Sportbekleidung und -artikel. Die Faltboote erlebten in den letzten Jahre eine regelrechte "Renaissance".

Geöffnet:
von Mai bis September:
Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 14 - 17 Uhr
Samstag: 11 - 14 Uhr
Gruppen und Schulklassen nach Vereinbarung

Infos: Telefon: 08031 - 27370
Lage: Klepperstr. 18 (im Klepperpark)

Teilen: